Datenschutzhinweise

1. Datenschutz auf einen Blick

Allgemeine Hinweise

Mit den folgenden Hinweisen gebe ich einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie meine Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie direkt oder auch indirekt persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie einfach dem Text der Datenschutzhinweise, der sich direkt diesem Hinweis anschliesst.

Soweit ich das nicht anders angebe, beziehen sich alle Angaben von Artikeln - z.B. Art. 15 - auf die DSGVO.

Datenerfassung auf meiner Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf meiner Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber, nämlich mich. Meine Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website oder weiter unten unter dem Punkt Hinweis zur verantwortlichen Stelle entnehmen.
Diese Seite ist im Übrigen auf einem deutschen Server gehostet, mit dem ich selbstverständlich einen Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen habe.. :-)

Wie erfasse ich Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie mir diese mitteilen. Hierbei handelt es sich um die Daten, die Sie in mein Kontaktformular eingeben. Momentan sind dies Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Anliegen, und wenn Sie die Felder freiwillig ausfüllen, auch Ihr Name und die URL (Adresse) Ihrer Webseite. Oder aber die Daten, die Sie mir (freiwillig) per E-Mail-Anfrage zukommen lassen.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch mein IT-System erfasst, und zwar in den sog. LOG-Files (also Dateien, die Protokolle enthalten). Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs).
Die berühmt-berüchtigten IP-Adressen werden z.B. in meinen LOG-Files nur anonymisiert gespeichert (die letzten 3 Stellen werden mit einem 'X' ersetzt). Ansonsten interessieren die mich auch nicht. Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie meine Website betreten.

Wofür nutze ich Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, damit ich Ihre (freiwillige) Anfrage beantworten kann. Andere Daten kann ich verwenden, um die Besucheranzahl meiner Seite zu überprüfen.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben unter bestimmten Voraussetzungen das Recht, unentgeltlich Auskunft (Art. 15) über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem - auch unter bestimmten Voraussetzungen - das Recht, die Berichtigung (Art. 16), Löschung (Art. 17) oder aber Sperrung bzw. Einschränkung (Art. 18) dieser Daten zu verlangen. Zudem steht Ihnen noch das Recht zu, die Daten, die Sie mir zur Verfügung gestellt haben, in einem gängigen, maschinenlesbaren Format von mir übertragen zu bekommen (Datenübertragbarkeit, Art. 20).


Wenn ich Verarbeitungen auf Grundlage einer Interessenabwägung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) vornehme, steht Ihnen ein Widerspruchsrecht nach Art. 21 zu, wenn sich aus Ihrer Situation besondere Gründe ergeben, die gegen diese Verarbeitung sprechen.


Zu guter letzt steht Ihnen ein Beschwerderecht bei einer Aufsichtsbehörde zu (Art. 77). Eine Auflistung der Behörden finden Sie hier: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse oder direkt an kontakt@datenschutz-iserlohn.de an mich wenden.

2. weitere Hinweise und Pflichtinformationen

Ich weise darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Frank Steinbrink
Mozartstr. 15

D-58636 Iserlohn

Telefon: 02371-832 85 18
E-Mail: info@datenschutz-iserlohn.de

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Anfragen, die Sie an mich als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an mich übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

3. Datenerfassung auf meiner Website

Cookies

Dieser Internetauftritt kommt glücklicherweise ohne so genannte Cookies aus. Daher wird hier auch niemand von den nervigen Cookie-Bannern belästigt :-).

Server Log-Dateien

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an mich übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse
Diese Daten werden nicht mit Daten aus anderen Datenquellen zusammengeführt. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO, und mein Interesse besteht darin, Ihnen die Seite inklusiv aller Funktionen fehlerfrei darzustellen.

6. Aktualität und Änderung dieser Datenschutzhinweise

Diese Datenschutzhinweise sind aktuell gültig und haben den Stand Januar 2020.

Durch die Weiterentwicklung meiner Website und Angebote darüber oder aufgrund geänderter gesetzlicher bzw. behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzhinweise zu ändern. Die jeweils aktuellen Datenschutzhinweise können jederzeit auf dieser von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.